Menü Schließen

Komm gerne in den (kostenlosen) Kiwu-Club!

Der „Kiwu-Club by Stefanie Stolle“ – weil zusammen alles leichter ist.

Wieder nicht schwanger … Im Kinderwunsch-Club bist Du nicht alleine! Wir sorgen gemeinsam dafür, dass Du bei unerfülltem Kinderwunsch maßgeschneiderte Unterstützung bekommst für genau die Anliegen, die Dir aktuell so sehr auf dem Herzen liegen. Entspanne Dich beim Kinderwunsch-Yoga, besuche Seminare zum Thema „Ernährung in der Kinderwunsch-Zeit“, lass Dich von der „Kaffeepause“ vom Grübeln ablenken und Dich im Bereich „Von Herzen“ mit kleinen Podcasts unterhalten, motivieren, trösten oder auf den neuesten Stand bringen. 

Natürlich ist das bei Weitem noch nicht alles. Es gibt weiterhin 1:1 Gespräche mit mir und meinem Team aus Therapeutinnen und Coaches, die Dir auf Deinem Weg zur Seite stehen und mehr als 20 Artikel und Interviews zum Thema „unerfüllter Kinderwunsch“ zum Schmökern und Studieren. Viele unserer Angebote sind absolut kostenlos und das Beste: es gibt ein schwarzes Brett für all Eure Fragen, die Ihr Euch gegenseitig beantworten könnt. Weiß einmal niemand Rat, so springt das Team ein und ergänzt. Niemand geht leer aus. 

Neugierig geworden? Dann melde Dich hier an und Du bekommst zur Begrüßung noch mein erstes Workbook „Vom Wunsch zur Wirklichkeit – Stark und sicher durch die Kinderwunsch-Zeit“ zum Runterladen geschenkt. Wenn Du es gleich 2x ausdruckst, kannst Du es zusammen mit Deiner/Deinem Partner(in) ausfüllen. Ihr werdet staunen! 🙂

Wichtig! Wichtig! Wichtig!
Alle Zugangsdaten zum Kiwu-Club erhältst Du bei der Anmeldung und zusätzlich in der Willkommens-Email. 

Wer bin ich, Stefanie Stolle?
Paartherapeutin und ehemalige Betroffene

Mir muss niemand erklären, wie es sich anfühlt, eine Kinderwunsch-Klinik zu betreten … Als mein Mann und ich beschlossen, ein Kind zu bekommen, hätten wir nie gerechnet, dass noch fünf Jahre vergehen sollten. Es wurde unzählige Male Blut abgenommen, Diagnostik betrieben, Spermiogramme ausgewertet, wir kamen in Berührung mit Fehlgeburt, Fertilitätsmedizin und Eileiterschwangerschaft. Damals habe ich erfolglos versucht, therapeutische Unterstützung zu bekommen. Als systemische Therapeutin bin ich heute für andere in der Kinderwunsch-Zeit da.

Mir ist es sehr wichtig, dass Du Dich im Kiwu-Club gut aufgehoben fühlst. Er wird wachsen und gedeihen und wir versuchen, alle Themen rund um den „unerfüllten Kinderwunsch“ abzudecken. Sollte Dir noch etwas fehlen, sag Bescheid und wir werden unser Möglichstes tun, es aufzunehmen. Zusammen erschaffen wir uns einen geschützten Bereich, in dem alle in ihrem Tempo den eigenen Weg gehen dürfen. Ohne Verurteilungen, sondern voller Wertschätzung aus tiefstem Herzen. Damit der Kinderwunsch nicht zur Belastung wird.

Mein Team und ich freuen uns auf Dich. 

Deine Stefanie